ACO-Schach WeltmeisterschAft

Bei der 2024 ausgetragenen ACO-Schach Weltmeisterschaft der Amateure auf Kos belegte Dr. Raimar Goldschmidt vom Forster SC in der Gruppe D den undankbarten 4. Platz mit 6,5 Punkkten aus 9 Runden (Punktgleich mit dem 2.). Prof. Hartmut Goldschmidt wurde in der Gruppe G Dritter. Gratualtion!

Auf- und Abstiegsregelungen 2023/24

1. Oberliga Ost: SV GA Rüdersdorf I   2. Oberliga Ost : SC Empor Potsdam, Forster SC I, Sieger Landesliga (voraussichtlich Potsdamer SV Mitte I)   Landesliga: SV GA Rüdersdorf II wird aus der Landesliga zurückgezogen (und ist somit erster und einziger Absteiger) Die Sieger der Landesklassen (Barnimer SF I, SSG Lübbenau I oder SV Senftenberg) steigen gemäß TO …

Read more

Regionalliga: Niederlage im Regionalduell

Gegen Döbern musste unsere dritte Mannschaft wie gewohnt mit Ersatzspielern antreten. Trotzdem war es ein spannender Kampf, wobei unserer Spitzenspieler Hans-Jürgen gegen den wesentlich besseren Spieler aus Döbern gewinnen konnte. Super Hans-Jürgen!

Oberliga: Dritter Saisonsieg

Zum Tabellenletzten Güstrow-Teterow in der Oberliga Nordost mussten wir eine sehr sehr lange Reise antreten und 2 Ersatzspieler mitnehmen. Es ging eigentlich wie immer los – schnell lagen wir in Rückstand durch eine Niederlage am Brett 8. Erst nach ca. 4 Stunden drehte sich das Blatt und der Widerstand der Gegener war gebrochen. Bei zwei …

Read more

LandesligA: unglückliche Niederlage

Gegen den großen Favoriten Trebbin lieferte sich unsere 2. Mannschaft ein packendes Duell. Der unglücklichenNiederlage waren insbesondere dem Unvermögen am Brett 5 und 8 zuzuschreiben. Am Brett 5 wurde eine klare Gewinnstellung nur zum Remis abgewickelt. Yeven am Brett 8 kam mit der Bedenkzeitregelung nicht klar und verlor in ausichtsreicher Stellung. Danke Micha, dass du …

Read more

Endlich ein Sieg gegen Berlin

Mattnetz Berlin, eine junge gut aufgestellte Truppe, war Gast in der 8. Runde der Oberliga. Endlich konnte auch unser Unterhaus punkten. Ralf und Ivan gewannen souverän. Am Brett 3 gab es eine Niederlage. Bis zum Schluss stand es 3,5:2,5. Dariusz lieferte den dritten Sieg. Die ersten beiden Bretter waren hart umkämpft. 2 Remis sicherten uns …

Read more